BERUFE-MESSE Rietberg - Informationen für Schülerinnen und Schüler

 

Auf dieser Seite findest Du:
=> BERUFE-MESSE - Was ist das?
=> Kommentare von Schüler(inne)n
=> Was erwartet Dich?
=> Wie kannst Du Dich auf die Messe vorbereiten?
=> Tipps zur Anfahrt

 

Informationen zur Studien- und Berufswahlorientierung aus erster Hand!

Die BERUFE-MESSE Rietberg ist ein Informationsforum für alle Schüler/innen, die sich Gedanken über ihre berufliche Zukunft machen und konkretere Informationen und Anregungen dazu suchen. Das Angebot richtet sich sowohl an Schüler/innen, die den mittleren Schulabschluss anstreben, als auch an diejenigen mit Ziel Abitur bzw. Fachhoch­schulreife.

Verschaffe dir sich mithilfe der Messe einen Überblick über die Vielzahl der heutigen beruflichen Möglichkeiten und Wege. Stelle deine Fragen Vertretern von Unternehmen, Universitäten, Fachhochschulen und Berufskollegs sowie Menschen aus Studium und Beruf. Nutze die Gelegenheit, und mache mithilfe der Messe einen wichtigen Schritt in Richtung des Berufs, der zu dir passt!

 

nach oben

 

Kommentare von Schüler(inne)n

         „alles so professionell wie auf einer großen Messe für tausende Besucher“
        „Ich halte die BERUFE-MESSE für sehr gut organisiert und äußerst informativ.“
        „Ich wäre nicht gekommen, bin aber im Nachhinein froh, dass es eine Pflichtveranstaltung war.“
        „super gemacht“
        „Es hat sich gelohnt zu kommen, vielen Dank!“
        „Ich bedanke mich bei all den Leuten, die sich Zeit für uns genommen haben und uns sehr (…) informativ über die jeweiligen Berufe aufgeklärt haben.“
        „Es ist immer wichtig, sich früh genug über Zukunftsperspektiven zu informieren, um einen Überblick zu bekommen. Hier hat man die Möglichkeit, genau zu fragen, was man wissen will.“

 

nach oben

 

Die Struktur der BERUFE-MESSE beruht auf folgenden Säulen:

Die ersten drei Gruppierungen präsentieren sich mit Ständen im Messebereich, der sich im Erdgeschoss befindet und barrierefrei über Pausenhallen, Aula und das Foyer der „Cultura“ erstreckt.
Der Übersichtlichkeit halber finden Sie die Stände der Unternehmen sortiert nach Wirtschaftsbereichen vor. Wir bieten Ihnen eine bunte Mischung: Mittelständische Firmen aus der Region werden ebenso zahlreich zugegen sein wie weltweit operierende Unternehmen wie z. B. Benteler, Beckhoff, Claas, Miele, Hella, Siemens und Bertelsmann.
Die Stände der Universitäten und Fachhochschulen finden Sie auf dem „Campus“, dem Bereich der Pausenhalle, der die Aula umschließt. Vertreten sein werden z. B. die zentralen Studienberatungen der umliegenden Universitäten aus Bielefeld, Paderborn und Münster, aber auch weiter entfernte Universitäten, etwa aus Leipzig oder Enschede (NL), zudem zahlreiche Fachhochschulen. Die Stände der Berufskollegs finden Sie in der Pausenhalle der Realschule.
In den Klassenräumen erwarten Sie Berufspraktiker und Studierende (z. B. aus den Bereichen Architektur, Recht, Medizin,  Journalismus, Lehramt), um aus ihrem beruflichen Alltag zu berichten und Auskunft über ihren Werdegang zu geben.
Abgerundet wird das Angebot durch Informationsstände der Bundeswehr, des Bundesamtes für den Zivildienst sowie der Bundesagentur für Arbeit.

 

nach oben

 

Wie kann ich mich auf die Messe vorbereiten?

Es ist wie im richtigen Leben: Je besser vorbereitet man einer Situation begegnet, umso mehr wird man daraus machen können. Dies gilt auch für Ihren Besuch der BERFUE-MESSE. Unsere Empfehlung: Verschaffe dir bereits im Vorfeld einen Überblick darüber, wer auf der Messe vertreten sein wird, filtere (ggf. mit Prioritätensetzung) die Angebote heraus, die dir interessant erscheinen, und notiere deine Fragen. Ab spätestens Anfang Februar wirst du auf diesen Seiten die Ausstellerverzeichnis einsehen können.

 

nach oben

 

Tipps zur Anfahrt

Der Weg nach Rietberg ist nicht weit. Einige Schulen, z. B. die Gymnasien Verl und Steinhagen, organisieren (bei ausreichendem Schülerinteresse) Busfahrten zur BERUFE-MESSE. In Gütersloh unterstützt die Stadt Stiftung Gütersloh den Bustransfer. Erkundigen dich bei der zuständigen Lehrkraft (StuBO-Koordinator/in) an deiner Schule. Vom ZOB (Zentraler Omnibusbahnhof) Rietberg sind es nur wenige Schritte zum Eingang des Schulzentrums.
Solltest du mit dem eigenen Pkw anreisen, parke dein Auto bitte auf dem Parkplatz an der Westerwieher Straße gegenüber dem „E-Center“ . Vom hinteren Ende des Parkplatzes aus folgen Sie der Fußwegbeschilderung (ca. 300 m) in Richtung Schulzentrum/Cultura. Details dazu sowie die Möglichkeit zur Routenplanung findest du auf der interaktiven Landkarte.