BERUFE-MESSE Rietberg - Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Flyer und Plakate der 12. BERUFE-MESSE wurden Anfang Januar an viele Schulen in der Umgebung verschickt. Bitte hängen Sie die Plakate gut sichtbar aus und leiten Sie die Flyer an Ihre Schüler/innen bevorzugt der Q1 bzw. Klasse 9 weiter. Sollten Sie nichts erhalten haben, aber Flyer und Plakate zur Information Ihrer SuS wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Geben Sie dabei bitte die gewünschten Mengen an.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Rietberger BERUFE-MESSE ist eine gewachsene, etablierte Veranstaltung. Im Rahmen von Befragungen wurde uns immer wieder die hohe Qualität und Beliebtheit der Veranstaltung attestiert, nicht zuletzt wegen der guten Organisation und des breiten vorzufindenden Angebots (vgl. exemplarisch die Ausstellerliste des vergangenen Jahres, die aktuelle Version folgt spätestens Anfang Februar auf diesen Seiten). Auch für Ihre Schüler/innen wird sich der Besuch der Messe als Gewinn erweisen.

Wir möchten Sie und Ihre Schüler/innen sehr herzlich zum Besuch der Messe einladen. Und wir möchten Sie bitten, Ihre Schüler/innen über die Messe zu informieren und zum Besuch zu motivieren. Erstgenanntes unterstützen wir, indem wir an viele Schulen in der Umgebung zu Jahresbeginn Flyer und Plakate versenden. (Sollte Ihre Schule noch nicht im Verteiler sein, bitten wir um kurze Nachricht mit Angabe der jeweils benötigten Menge.) Letzteres, die Motivation, ist ganz wesentlich von Ihrem persönlichen Engagement abhängig.  In der eigenen Schülerschaft hatten wir Fälle, die im nachhinein höchst dankbar waren, dass Sie zum Kommen verpflichtet waren, da sie sonst aus Mangel an Motivation und Unwissenheit über das, was sie erwarten würde, den Samstagmorgen lieber woanders, schlechtestensfalls im Bett, verbracht hätten. Denken Sie doch einfach mal darüber nach, einen Bus zu chartern und mit einer kompletten Jahrgangsstufe anzureisen. Die Kapazitäten dafür sind, eine Absprache mit uns über den Zeitpunkt Ihres Eintreffens vorausgesetzt, vorhanden.

Niemand auf der Welt kann ernsthaft erwarten, dass jede Schule für sich ein solches Angebot organisiert - was auch mit den Unternehmen und Hochschulen nicht ansatzweise zu machen wäre. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit geringem Aufwand an einer bewährten und hochwertigen Veranstaltung teilzuhaben, und machen Sie den Besuch der Messe zu einem wichtigen Bestandteil in Ihres StuBO-Curriculums - und das bitte nicht nur auf dem Papier.

Ihre Kollegen und Organisatoren der BERUFE-MESSE,

Thomas Hönemann und Tobias Forthaus, Gymnasium Nepomucenum Rietberg
Bernd Berle, Richard-von-Weizsäcker-Gesamtschule Rietberg
Albert Coböken, Realschule Rietberg